Heizungsmodernisierung

Durch Heizungsmodernisierung bares Geld sparen

Wie Erd- und Biogas, ist auch Flüssiggas als Brennstoff für die Gasheizung bestens geeignet. Ob in konventionellen Niedertemperaturheizungen oder einer modernen Gasheizung mit Brennwerttechnik, das Flüssiggas ist effizient und schont den Geldbeutel.

Erneuern Sie die Gasheizung mit einem Flüssiggastank

Gasheizungen funktionieren einwandfrei mit Flüssiggas. Der Heizwert des Gases ist mit knapp 13 pro kg am oberen Ende anzusiedeln und der Brennwert ist mit 28kWh pro Kubikmeter deutlich effizienter als Erdgas. Die Lagerung von Brennstoffes muss in flüssigem Aggregatzustand erfolgen. Der Tank kann dabei im Haus oder im näheren Umfeld des Hauses platziert werden. Die Größe hängt von den Verbrauchswerten und dem konkreten Jahresbedarf ab. Bei der Berechnung der Kilowattstunden, welche als Maßzahl zur Berechnung herangezogen werden, sind allerdings nur 85% zu berechnen, da der Rest als Reserve eingeplant werden sollte. Als Sicherheitszone sind im Umfeld des Tanks lediglich drei Meter einzuplanen in denen keine brennbaren Stoffe oder Zündquellen vorhanden sein dürfen. In diesem Bereich dürfen auch keine Kanaleingänge, Fenster oder Kelleröffnungen sein. Diese und weitere Bedingungen werden vom TÜV in einem zweijährigen Turnus überprüft.

Die Modernisierungskosten sind moderat

Selbstverständlich kommt der Preis durch die Größe und den Aufstellort zustande. Ein durchschnittlicher Tank schlägt mit 1.500 bis 2.000 EUR zu Buche. Einmalig ist durch die Lieferung und den Anschluss zum Haus nochmal mit etwa 400 EUR zu rechnen. Bei Bedarf besteht die Möglichkeit den Tank zu mieten, was zu niedrigeren Anschaffungskosten führt. Bei einem Mietvertrag besteht allerdings eine Abhängigkeit zum Gaslieferanten, was sich zum Teil negativ in der Preisgestaltung auswirken kann.

Die Vor- und Nachteile einer Gasheizung

Die Flüssiggasversorgung ist auch in abgeschnittenen Ortsteilen möglich. Ist das Haus vom Erdgasnetz abgeschnitten, bietet sich die Flüssiggasvariante an. Zudem kann der Tank zu einem späteren Zeitpunkt auch als Erdgastank genutzt werden. Der Energiegehalt ist bei Flüssiggas deutlich höher als bei Erdöl oder Erdgas. Im Garten aufgestellt, spart der Tank enorm viel Platz. Dabei ist auch der Umweltaspekt nicht zu vernachlässigen, da Flüssiggas als Nebenprodukt der Erdölherstellung ohnehin anfällt. Bei der Verbrennung werden wenig Emissionen ausgestoßen, was zu einer geringeren Umweltbelastung beiträgt. Beim Betreiben der Gasheizung mit Flüssiggas wird lediglich eine Abgasleitung benötigt. Ein Schornstein ist nicht erforderlich. Als negative Punkte zählen, dass der Brennstoff endlich und somit relativ teuer ist. Gastanks sind etwas teurer als Heizöltanks und unterliegen besonderen Vorschriften.

Die Entwicklung der Gaspreise

Zu den relativ hohen Gaspreisen trägt die Kopplung an den Ölpreis und der teure Transport bei. Die Preise liegen je nach Region zwischen 55 und 60 Ct/Liter inkl. Mehrwertsteuer.

Weitere Informationen? Informieren Sie sich hier über die neun Gasheizung.

Auswahl eines Parkettbodens geplant ? – der Parkettleger hilft weiter!

Auswahl eines Parkettbodens geplant ? – der Parkettleger hilft weiter!

Parkett und andere Holzböden haben in den letzten Jahrzehnten wieder an Bedeutung in der

Geölter frisch verlegter Eichenboden

Geölter Eichenboden

Inneneinrichtung gewonnen. Viele junge Haushalte lieben das natürliche Material Holz und möchten beim Neueinzug in ein Haus oder eine Wohnung auf echten Parkettboden oder natürliches Laminat vertrauen. Bereits bei der Auswahl des Holzes und der Art der Verlegetechnik stellen sich zahlreiche Fragen, die Laien kaum beantworten können. Ein Parkettleger kann beratend weiterhelfen, noch bevor es zu einem professionellen Verlegen oder einer Pflege durch diesen Dienstleister kommen soll.

Besonderheiten bei der Auswahl des Parkettbodens beachten

Die Unterschiede bei modernem Parkettboden beginnen bereits bei der angebotenen Holzart sowie bei den einzelnen Holzelementen, die zusammen einen Parkettboden ergeben sollen. Verschiedene Dielen lassen sich als Klick-System einfach zusammensetzen, gehobene Haushalte erwarten hingegen das explizite Verlegen des Parketts in seiner natürlichen Form. Um den Raum besonders kunstvoll zu gestalten, kommen verschiedene Verlegetechniken infrage, auch hier hilft die Zusammenarbeit mit einem Parkettleger zur Ermittlung der Unterschiede. Ist es letztendlich zum Verlegen des Holzbodens gekommen, kann der Profi die richtigen Schritte zur Holzpflege vorschlagen, z. B. das Auftragen eines Lackes oder eines Wachs-Öl-Systems.

Auf einen Profi im Parketthandwerk vertrauen

Die Zusammenarbeit mit einem professionellen Parkettleger ist nicht so teuer, wie viele denken und hilft dabei, über viele Jahre hinweg eine Freude am richtigen Parkettboden zu entwickeln. Wer die Investition in einen echten Holzboden nicht scheut, sollte schließlich zukunftsgerichtet denken und an einem jahrzehntelangen Erhalt des Bodens interessiert sein. Überall in Deutschland warten professionelle Parkettleger mit ihrer Vielfalt an Dienstleistungen und teilen ihr Wissen gerne über Blogs und Webseiten. Mit einem Blick auf www.parkettlegerhandwerk.eu/blog/ lernen Sie professionelle und nützliche Tipps eines Dienstleisters in Hamburg kennen, den Sie natürlich auch für das Verlegen oder die Pflege Ihrer eigenen Holzböden oder -treppen preisbewusst beauftragen können.

Kalkfarben und Kalkputze von Kreidezeit – ideal zum Verputzen und als Wandfarbe

Mit Kalkputzen und Kreidezeit Farbpigmenten lassen sich individuelle Vorstellungen verwirklichen

Mit Kalkputzen und Kreidezeit Farbpigmenten lassen sich individuelle Vorstellungen verwirklichen

Kalk wird aus Kalkstein gewonnen und ist als Baustoff hervorragend geeignet. Denn er ist in ein ungiftiger Werkstoff, der viele positive Eigenschaften besitzt.

  • Kalkprodukte haben einen positiven Effekt auf das Wohnraumklima
  • Kalk reflektiert Licht sehr gut
  • Putzkalke sind von sich aus wasserabweisend
  • Kalk entzieht Wasser und hemmt so die Schimmelbildung
  • Kalkprodukte können gut “atmen”, da sie diffusionsoffen sind – wichtig für ein gesundes Wohnklima
  • Kalk ist umweltverträglich und für Allergiker geeignet

Kalkputze und Kalkfarben von Kreidezeit gibt es in großer Vielfalt. Das Leitbild der Ökofirma Kreidezeit ist es, Baustoffe herzustellen, die “bauphysikalisch sinnvoll, ästhetisch hochwertig und ökologisch einwandfrei” sind. (Vgl. Broschüre http://kreidezeit.de/Broschueren_Flyer_2007/kreidezeit_broschuere_oberflaechen.pdf) Im Folgenden werden einige Kalkprodukte vorgestellt.

Sumpf Kalkfarbe von Kreidezeit

Wie wäre es mit der Sumpfkalkfarbe in schönen Brauntönen?

Wie wäre es mit der Sumpfkalkfarbe in schönen Brauntönen?

Die Sumpfkalkfarbe hat ein ausgezeichnetes Binde- und Haftvermögen. Sumpfkalkfarbe eignet sich als Wandfarbe für Innen, gerade auch in feuchteren Umgebungen.
Kreidezeit hat eine Vielzahl an Farbpigmenten im Angebot, mit denen sich die Farbe unkompliziert nach eigenen Vorstellungen färben lässt.

Die Sumpfkalkfarbe gibt es glatt bzw. gekörnt und ist ein echter Topseller.

Die Kreidezeit Kalkfeinputze

Oder doch lieber ganz in bunt? Oder bei der natürlichen Weiße des Kalks bleiben?

Oder doch lieber ganz in bunt? Oder bei der natürlichen Weiße des Kalks bleiben?

Kalkputze von Kreidezeit eignen sich ausgezeichnet als Putz. Da mit Kalkfeinputzen Unebenheiten geglättet werden können, sind sie auch für die Altbausanierung geeignet. Sie können unkompliziert mit Pigmenten gefärbt oder überstrichen werden, eignen sich aber auch als Untergrund für raffinierte Wandlasurtechniken. Das Verarbeiten erfolgt unkompliziert, die Anwendung ist auf vielen Untergründen möglich.

Es gibt die Kalkputze sowohl als Kalkglätte sowie als Kalk-Haftputze. Der Name lässt es vermuten: Der Kalkglätte Edelputz ist ausgesprochen fein gekörnt und resultiert, je nach Verarbeitung, in einer sehr feinen bis spiegelglatten Oberfläche. Es lassen sich durch Lasieren, strukturiertes Spachteln, Einfärben oder Beisetzen von gefärbtem Glas und Glimmer auch bezaubernde Effekte realisieren. Kalk Haftputz gibt es in feiner oder mittlerer Körnung. Fein gekörnter Haftputz ist der ideale Untergrund für Stuccolustro oder Wandlasuren. Auch die Haftputze können mit Mineral- und Erdpigmenten eingefärbt werden.

Kreidezeit Sanierputz

Mit dem Schimmel Sanierputz hat man einen funktionalen Kalkputz für sehr feuchte Umgebungen. Er kann viel Wasser aufnehmen und hohe Luftfeuchtigkeit ausgleichen. Dieser Sanier-Putz eignet sich daher speziell für Wände, die Feuchtigkeit anziehen.

Kreidezeit – Produzent für nachhaltige Farben und Putze

Die erste Adresse, wenn es um Naturfarben geht: Kreidezeit

Die erste Adresse, wenn es um Naturfarben geht: Kreidezeit

Die Firma Kreidezeit fing klein an. Auf Ökomärkten wurde 1985 begonnen, natürliche Baustoffe an Mann und Frau zu bringen. Auch wenn die Firma sich im Laufe der Zeit verändert hat, ist eines in Stein gemeißelt: Der Anspruch, qualitativ hochwertige Produkte im Einklang mit Mensch und Natur herzustellen.

Nicht weit von Hildesheim entfernt ist der Sitz von Kreidezeit. In einem umgebauten Sägewerk werden die Produkte hergestellt: Naturfarben, Putze, eine große Auswahl an Materialien, mit denen Holzoberflächen (und andere Oberflächen) natürlich behandelt werden können.

Qualität als Anspruch – dem Menschen und der Natur verpflichtet

Die von Kreidezeit hergestellten Farben und Putze sind nachhaltige Qualitätsprodukte. Die herausragenden Eigenschaften sind der Grund dafür, dass sie im Bereich des Denkmalschutzes häufig eingesetzt werden.

Anwenden lassen sich die Produkte nicht nur im Denkmalschutz: Egal ob Neubau oder Renovierung – überall, wo es um Holzoberflächen (aber auch Lehm, Stein oder Gips) geht, ist der Blick in die Produktpalette von Kreidezeit empfehlenswert.

Sie werden begeistert sein!

Mit Kreidezeit Naturprodukten lassen sich unglaublich schöne Wände herbeizaubern

Mit Kreidezeit Naturprodukten lassen sich unglaublich schöne Wände herbeizaubern

Die Farben und Putze beruhen auf natürlichen Substanzen wie z.B. Kalk, Leim oder Pflanzenölen. Die Inhaltsangaben sind voll aufgeführt – Ehrlichkeit gegenüber den Kunden gehört zum Selbstverständnis.

Bei den Rezepturen wird auf bewährtes Fachwissen zurückgegriffen. Es sind Traditionen, die weder der Umwelt noch dem Menschen schaden und dabei herausragende bauphysikalische Eigenschaften besitzen: Die Fähigkeiten des Untergrunds zur Diffusion und zur Regulierung des Raumklimas bleiben erhalten.

Der eigene Anspruch der Kreidezeit Naturfarben GmbH hört hier noch lange nicht auf. Die Firma hat hohe soziale Ansprüche – die Mitarbeiterzufriedenheit spricht für sich.

Wer sagt, Nachhaltigkeit bedeute Einschränkung?

Das Bild zeigt lediglich die färbenden Pigmente. Kreidezeit hat noch viel mehr zu bieten

Das Bild zeigt lediglich die färbenden Pigmente. Kreidezeit hat noch viel mehr zu bieten

Die Produktpalette von Kreidezeit umfasst eine Vielzahl von Wandfarben, -Putzen und einiges mehr:

  • Caseinfarben sind preisgünstig, unkompliziert. Sie überzeugen durch ihre Ausdrucksstärke und Haltbarkeit. Diese Farben gibt es in unterschiedlichen Ausführungen.
  • Die vielen Kalkprodukte wirken positiv auf das Raumklima, hemmen die Schimmelbildung und sind wasserabweisend. Es gibt Haftputze, die einfach zu verarbeiten sind und sich vielfältig einsetzen lassen. Es gibt Farben aus Kalk wie die sehr haftbare Sumpfkalkfarbe.
  • Mit Farbpigmenten von Kreidezeit kann man diese Putze und Farben nach eigenen Wünschen einfärben.
  • Kreidezeit produziert neben Wandfarben und -Putzen auch Wachse, Lacke und Öle. Des Weiteren bieten sie Tadelakt an, einen glänzend-schönen Kalkputz, sowie Gekkosol, einem Streichputz, der auf sehr vielen Untergründen haftet.

Kreidezeit-Produkte beziehen

Zu beziehen sind die Naturputze und -Farben im Fachhandel oder unter www.colores-nativi.de.

Nebenbei: Schwalbenschiß auf der Verpackung ist kein Grund zur Reklamation ;-)

Neu! Der Blog des WOCA-Shops klärt auf: Über den optimalen Umgang mit Holzböden

Der Blog vermittelt Wissen für Parkettleger und Parkettfreunde

Der Blog vermittelt Wissen für Parkettleger und Parkettfreunde

Die Wünsche der Kunden stehen für den wocashop.de an vorderster Stelle – Deswegen informiert er nun auf einer eigenen Blog-Seite zum Thema Holz.

Die neue Blogseite (blog.wocashop.de) richtet sich an Parkettleger, aber auch an Heimwerker, die mit Holzfußböden aller Art und unterschiedlichen Behandlungsmethoden zu tun haben: Hier wird keine Werbung für WOCA-Produkte gemacht – die hat WOCA nicht nötig. Stattdessen gibt es hier anschauliche Anleitungen zur richtigen Verarbeitung von Ölen, Lacken, Laugen und Seifen.

Ein Schwerpunkt liegt auf den “Fragen und Antworten”. Nach Themen geordnet sind hier häufige Fragen von WOCA-Kunden zu finden – und werden kompetent beantwortet. Realisieren Sie so Ihre Träume, vermeiden Sie Fehler schon im voraus und beheben Sie Probleme !

Falls Fragen offen bleiben sollten, gibt es eine kompetente Telefonhotline. Oder wissen Sie, wie Colouröl, Holzbodenöl oder Profiöl zu verarbeiten sind? Wie und wann Lauge eingesetzt wird? Wozu die Vorbehandlung oder die Zwischenreinigung dient?

Der neue Webauftritt von wocashop.de bietet Mehrwert – für alle, die mit Holz arbeiten.

Qualität mit Tradition: Schleifmaschinen von Lägler

Beste Verarbeitung und überzeugende Schleif-Resultate mit Lägler

Lägler, gemacht für Profis. (Im Bild die Lägler Trio)

Lägler, gemacht für Profis. (Im Bild die Lägler Trio)

Die Eugen Lägler GmbH ist ein Maschinen-Produzent, der bei Bodenlegern ausgesprochen gern benutzt wird. Lägler ist nicht nur deutschlandweit führend im Bereich der Schleifgeräte. Der Hersteller zeichnet sich durch überzeugende Innovationen bei höchster Qualität aus. Die Ursache, warum Profi-Parkettschleifer auf Lägler-Produkte setzen, ist denkbar naheliegend: Dielenschleifmaschinen dieses Produzenten waren schon immer widerstandsfähig und langlebig. Sie sind für unzählige Arbeiten, die mit Schleifen zu tun haben geeignet und sind geeignet für unterschiedliche Mittel zum Schleifen. Das Schleifergebnis, das Parkettschleifer von Lägler produzieren, ist bei korrekter Anwendung nicht zu beanstanden. Außerdem ist die Handhabung für gewöhnlich auch für Laien kein Hexenwerk. Das bekehrt schließlich auch ambitionierte Leute, die gerne selbstständig bauen – die sich häufig eine Maschine von Lägler leihen.

Die Tradition von Lägler

Die Geschichte von Lägler ist von vielen Erfolgen geprägt. Sie reicht bis ins Jahr 1956 zurück, in das Dorf Frauenzimmern, einem Dorf in Baden-Württemberg. Das erste Parkettschleif-Programm nannten sie ‘ELF’ und steht für “Eugen Lägler Frauenzimmern”. Die Produktionsserie beinhaltete folgende Parkett-Schleifmaschinen: die ELF 1, eine unverwüstliche Walzen-Schleifmaschine, & die ELF 3, einem handlichen Randschleifer.

Die Herstellung dieser Schleifmaschinen legte den Grundstein von Läglers Schleifmaschinen-Imperium. Ab dem Zeitpunkt ging es in den Werkhallen von Lägler los. Einen immensen Aufschwung erhielt Lägler mit der Präsentation der maßgebenden Bandschleifmaschine HUMMEL Ende der 1960er Jahre. 1981 kam die kleine Treppen- und Randschleifmaschine ELAN ins Sortiment. Aber auch bei den Walzen-Schleifmaschinen erfolgen Innovationen. Mitte der 80er erforschte der Konzern das Zentrifugalschleifsystem und benutzte es zur Weiterentwicklung der Schleifmaschinen-Serie ELF, mit der alles begonnen hatte. Diese Serie wurde zum Star unter den Miet-Maschinen, denn die Serie ist benutzerfreundlich und ausgesprochen wiederständig. Auch für DIY-Verfechter ist mit solchen Maschinen ein überzeugendes Ergebnis machbar.

Doch die Erfolgs-Geschichte ist noch lange nicht an ihrem Ende. Zu Anfang der 90er Jahre erfolge die Produktion der Lägler TRIO, einer Schleifmaschine mit drei Scheiben. Sie besitzt eine Vorrichtung zum Absaugen von Staub, mit der es erstmals möglich war nahezu ohne Staub zu arbeiten. Um die Jahrtausendwende folgten die mobile, doch hochwertige Ecken- und Randschleifmaschine FLIP und einige Jahre später die multifunktionale SINGLE, eine Maschine mit einer Scheibe für Fein- und Zwischenschliffe sowie für Arbeiten am Beton und Estricht.

Menzer Schleifmaschinen: Qualität trifft auf Wirtschaftlichkeit

Maschinen von Menzer* zeichen sich durch ihre Zuverlässigkeit, Qualität und ihre Wirtschaftlichkeit aus.

Qualität wird fett geschrieben: MENZER! (Im Bild die BSM 750E)

Qualität wird fett geschrieben: MENZER! (Im Bild die BSM 750E)

Mit der Wahl von Menzer-Maschinen fällt die Wahl zugunsten hochwertiger Schleifmaschinen, die bescheiden daherkommen: Das Motto von Menzer lautet “Get your work done” – “erledige deine Arbeit”. Parkettböden zu verlegen, zu reinigen oder zu sanieren stellt hohe Ansprüche an den Handwerker und an die benötigen Werkzeuge wie z.B. die Maschinen zum Schleifen. Beendet ist das Arbeitswerk erst mit dem einwandfreien Ergebnis. “Get yor work done” ist insofern eine passende Parole für Maschinen von Menzer: An dem Resultat müssen sich die Geräte messen lassen – und an ihrer Zuverlässigkeit und Effektivität.

Nicht nur Profi-Handwerker, auch Heimwerker stehen auf Schleifgeräte von Menzer. Die unterschiedlichen Maschinen erfüllen alle Wünsche hinsichtlich der Renovierung und Verlegung wie auch Pflege und Reinigung von Holzböden. Menzer hat produktive Bandschleifmaschinen wie die BSM 750 S und die BSM 750 E im Sortiment. Es gibt intelligente Randschleifmaschinen wie die RSM 150 und vielseitige Tellermaschinen wie die ESM 406. Des weiteren gibt es von Menzer noch andere Geräte, die über die Bearbeitung von Fußböden hinaus gehen.

Zusammenfassung

Menzer bietet ein umfangreiches Produktsortiment, die sowohl selbstständig tätig werdende Privatleute wie auch Profis anspricht. Einfach zu bedienende Geräte wie die ESM 406 sind vielseitig einsetzbar, dabei preisgünstig und robust verarbeitet. Profi-Geräte der BSM 750
er Serie (BandSchleifMaschine 750 S und 750 E) zielen auf Handwerker, die ohne Abstriche beim Schleifergebnis zügig Arbeiten möchten. Die Technik hinter den Produkten von Menzer ist raffiniert und zielführend, die Verarbeitung der Maschinen herausragend, Ersatzteile lassen sich nachbestellen. Zuverlässigkeit, Hochwertigkeit und Wirtschaftlichkeit sind die Ansprüche, die Menzer an sich und seine Maschinen stellt.

* Eigentlich ist Menzer keine Bezeichnung für einen Fabrikanten von Schleifwerkzeugen, sondern eine Marke der CGL GmbH. Die CGL GmbH ist spezialisiert auf die Herstellung von Schleif- und Absaugtechnik. Der Sitz der im Jahr 2010 gegründeten Firma ist Taucha in der Nähe von Leipzig.

Berg & Berg Parkettböden: Aus Liebe zur Natur

Berg & Berg: Schwedisches Qualitätsparkett

Berg & Berg: Schwedisches Qualitätsparkett

Berg und Berg ist eine schwedische Qualitätsmarke für nachhaltige, hochwertige Parkettböden. Im südschwedischen Kallinge werden in einem Holzverarbeitungs-Betrieb, der eher an eine Manufaktur als an eine Fabrik erinnert, Holzböden höchster Güte gefertigt. Diese Naturholzböden strahlen eine ausgesprochene Schönheit, Wärme und Verbundenheit mit der Natur aus.

Wofür steht Berg und Berg?

Ein harmonisches Miteinander von Mensch und Natur ist bei Berg & Berg Programm:
Die Rohstoffe von Berg & Berg sind erstklassig. Beste Hölzer (zertifiziert mit dem FSC-Siegel) bilden die Basis guter Parkettböden. Die Holzverarbeitung findet in Südschweden unter Einhaltung hoher sozialer Standards statt. Am Ende steht ein Produkt, das ökologisch und gesundheitlich unbedenklich ist: So tragen alle geölten Parkette das natureplus-Siegel.
Qualität, soziale und ökologische Standards, Nachhaltigkeit finden bei Berg & Berg zusammen und führen zu herausragenden Parkettböden.

Berg & Berg: Qualität in Vielfalt

Natürlich wunderschön: Landhausdielen von Berg & Berg

Natürlich wunderschön: Landhausdielen von Berg & Berg

Das Angebot umfasst eine Vielfalt an Zwei- und Dreischichtparketten.

Die 2schicht-Parkette werden verklebt und bieten viele Möglichkeiten der Wohnraum-Gestaltung.

Die 3schichtparkette sind sehr formstabil und daher auch bei Fußbodenheizungen geeignet. 3schichtparkette sind mit der innovative Svedloc-Verbindung ausgestattet, die das Verlegen sehr einfach und dennoch ausgesprochen dauerhaft macht.

Berg & Berg 3schicht-Parkette gibt es als 3-Stab-Schiffsboden-Parkett, 2-Stab-Dielen-Parkett und 1-Stab-Landhausdielen-Parkett. Schiffsboden-Parkett ist ein zeitloser Klassiker. 2-Stab-Dielen haben längere und breitere Stäbe als 3-Stab-Parkett. Landhausdielen-Parkett besitzt eine große, durchgehende Deckschicht und weist daher eine typische Dielenoptik auf.

Berg & Berg Parkettböden in Deutschland beziehen

Der Fachhändler für Berg & Berg Parkettböden in Deutschland ist Bioraum. Ein ausgesprochen guter Service steht dort mit Hilfe und Rat zu Seite.

Über die Internetseite www.bergundberg.com kann man die Parkettböden von Berg & Berg bestellen.

Die Pflegeprodukte von Faxe sind der ideale Partner für Berg & Berg Parkettböden. Sie können unter www.faxeshop.de bestellt werden.

Was Oma noch wusste

Wer kennt das nicht, man sitzt bei einner gemütlichen Partie Farben raten mit Freunden beisammen und plötzlich klopft es an der Tür. Es ist wieder der Nachbar, der gerade dabei ist seinen Holzboden zu reinigen und partout nicht weiß, wie er mit dem Swepmop das Superpad seiner Tellermaschine gereinigt bekommt. In den meisten Fällen schaut man Ihm dann ganz tief in die Augen, klopft Ihm behutsam, fast väterlich auf die Schultern und antwortet in beruhigendem Ton:” Mensch Sie müssen erst den Nippel durch die Lasche ziehn und mit der kleinen Kurbel ganz nach oben drehn, da erscheint sofort ein Pfeil und da drücken Sie dann drauf und schon glänzt das Pad wieder wie beim Kauf”.

Demand Management : Die Schafe von den Böcken scheiden

Demand Management

Konzepte, mit denen versucht wird, die Nachfrage nach Gütern oder Dienstleistungen mit den verschiedenen Prozessen in Unternehmen in Einklang zu bringen, sind ausgesprochen wichtig für einen Projekterfolg , sei es, dass sie sich auf monetäre Aspekte, Qualität, Kundenziele u.v.a. Beziehen. Demand-Management hilft, salopp ausgedrückt, die Schafe von den Böcken zu scheiden, die Spreu vom Weizen oder Unerwünschtes vom Erwünschten zu trennen, indem es die unkoordinierte und unkontrollierte Umsetzung von Anforderungen unterbindet.

ProDMler lieben Konzepte, die zielführend und qualitätssichernd sind!